Für eine Veranstaltung des Wissenschafts- und Technologieunternehmens Merck haben die Studio Hamburg Werkstätten Wand und Decken-Elemente geplant und gefertigt. Angelehnt an das Corporate Design von Merck entstanden vier selbst stehende Wandelemente (5m*0,5m*4m) und ein Decken-Plafond mit 18m Durchmesser im Leichtbau.

 

Bilder: © Merck